Ostmusik.de
Zebra Peter Günther + Rainer-Cornelius Gröger (2004) - Fotos Privater Medienbestand: Peter Günther + Archiv: Rainer-Cornelius Gröger
.
Die aus der Klink Formation 1980 entstandene Band hatte eine Vorliebe für Jazz- Rock orientierte Musik. Aufsehen erregte sie mit dem Aufführen von Brecht / Weill Stücken in einer ganz eigenen Interpretationsart. Davon erschien dann auch 1987 eine eigene LP. Im Sommer 1987 und 1988 tourte die Gruppe mit großem Erfolg jeweils sechs Wochen die UdSSR und hatten den gleichen Tourmanager wie die Scorpions, welche fast zeitgleich dort auch auf Tour war. Ende Januar 1989 löst sich die Band auf.
Mitwirkende Uli Ackermann - g - Sander Lueken - keyb - (1982) Matthias Nilius - keyb - (1979 - 1982) Günther Butzin - keyb, voc - (ab 1982) Elmar Schwenke - keyb - (ab 1987) Milo Herrmann - sax - (1980-1982) Jens Streifling - sax, g - (ab 1984) Rainer-Cornelius Gröger - dr - (bis 1979, 1982-1987) Peter Förster - dr - (1979-1982) Albrecht Neumann - dr - (ab 1987) Hans-Joachim Gerber - ld, bg - Ekkehard Kind - voc - (bis 1982) Jim H. Knuth - voc - (1982-1988) Olaf Mehl - voc - (ab 1988) Veröffentlichungen - Album Veröffentlichungen - Sampler Du hälst mich viel zu fest (Rainer-Cornelius Gröger - Ch. Lamprecht) 3:35 -- 1985 LP Amiga (856 149) Kleeblatt Nr.15 (B-4) -- 2018 CD Amiga/Sony Music (19075828212) Zebra live (Bonussong) (12) Ich bin mal gern allein (Rainer-Cornelius Gröger - Ch. Lamprecht) 3:54 -- 1985 LP Amiga (856 149) Kleeblatt Nr.15 (B-5) -- 2018 CD Amiga/Sony Music (19075828212) Zebra live (Bonussong) (13) In der Disko (Rainer-Cornelius Gröger) 4:22 -- 2014 4-DVD Sony (88843083029/2) Stop Rock Vol.2 (34) -- 2018 CD Amiga/Sony Music (19075828212) Zebra live (Bonussong) (15) In jeder Nacht (Rainer-Cornelius Gröger - Christine Lamprecht) 3:27 -- 2018 CD Amiga/Sony Music (19075828212) Zebra live (Bonussong) (16) Mode (Rainer-Cornelius Gröger) 4:02 -- 1985 LP Amiga (856 149) Kleeblatt Nr.15 (B-6) -- 2014 4-DVD Sony (88843083029/1) Stop Rock Vol.1 (40) -- 2018 CD Amiga/Sony Music (19075828212) Zebra live (Bonussong) (14) unveröffentlicht Am Morgen nach der Sause Darauf kommt `s an Der Champion Dracula Ich hab getanzt mit dir (1980) Autogrammkarte
© www.ostmusik.de 2014
Autogrammkarte
1987 Zebra live Rock - mit Brecht / Weill Songs und Balladen LP Amiga (856 245) -- 2018 CD Amiga/Sony Music (19075828212) mit Bonus Song Aufnahmen: Rundfunk der DDR - live Mitschnitt 26.05.1986 in Halle Redaktion: Klaus Peter Albrecht // Cover: Karl Groß Besetzung Jim Knuth (voc), Hans-Joachim Gerber (b), Hans-Ulrich Ackermann (g), Jens Streifling (sax), Günther Butzin (keyb), Rainer-Cornelius Gröger (dr) A 1 Erstens vergesst nicht ... / Ballade vom angenehmen Leben (Kurt Weill - Berthold Brecht) 5:46 2 Ballade von der Unzulänglichkeit menschlichen Strebens (Kurt Weill - Berthold Brecht) 4:06 3 Ruf aus der Gruft - Vision in Weiß (Kurt Weill - Berthold Brecht) 4:50 4 Ballade von der Höllenlilli (Kurt Weill - Berthold Brecht) 4:30 5 Lied von der harten Nuss (Kurt Weill - Berthold Brecht) 3:46 B 1 Ballade von den Seeräubern (Kurt Weill - Berthold Brecht) 6:35 2 Alabama-Song (Kurt Weill - Berthold Brecht) 4:35 3 Die Moritat von Mäckie-Messer (Kurt Weill - Berthold Brecht) 3:56 4 Anstatt-dass-Song (Kurt Weill - Berthold Brecht) 3:00 5 Erstens vergesst nicht ... (Kurt Weill - Berthold Brecht) 4:00 6 Song von Mandeley (Kurt Weill - Berthold Brecht) 4:35
Presseartikel Tipps 1982 Melodie & Rhythmus (DDR) - Oktober Ausgabe (Stefan Lasch) 1983 Melodie & Rhythmus (DDR) - Juni Ausgabe (Walter Kutzner) 1985 Neues Leben (DDR) - August Ausgabe (Ingeborg Dittmann) 1986 Pop Spiegel (DDR) - (Veronika Jarzombek) 1988 Melodie & Rhythmus (DDR) - Januar Ausgabe (Jürgen Balitzki)